Bergwandern in den Ennstaler Alpen
24.05.2018
Bergsteiger & Wanderer

10. bis 15. September 2018

Es ist schwer, immer neue und interessante Wanderungen im Rahmen der Wanderwoche anzu-bieten. Nach dem abenteuerlichen Korsika haben wir uns heuer für Österreich, die Ennstaler Alpen, das Sengsengebirge und Haller Mauern entschieden.

Das Gesäuse gibt Kraft. Wir sagen es, weil wir es wirklich auch so meinen. Das ist die Natur und Ursprünglichkeit, die den Menschen wirklich noch Kraft gibt. Neben Buchstein und Hoch-tor schlängeln sich die Flüsse Enns und Salza durch die Landschaft. Endlich wieder Kraft tan-ken in einer viel zu hektischen Welt.

Die wahre Seele der Gegend kann sich nur entfalten, wenn man sie Schritt für Schritt geht. Begehrenswert und gewaltig tun sie sich auf, die Berge und Hütten warten mit regionalen Kost-barkeiten auf uns.

Alle Informationen sind in den angehängten PDF-Dateien zu finden.