Kinderklettertag in der Breitwand
28.04.2013
Jugend & Familie

Hallo Leute !

Heute haben wir wieder einmal so richtig Gas gegeben in der Breitwand! Eine Mannschaft von 18 Kindern, zahlreichen Eltern und Großeltern (als Futterlieferanten) und mit Elisabeth (Klettergenie) und Robert (Oberkärntner Jägermeister) ist schon früh morgens ausgerückt.  Wir haben den ganzen Sektor C in Beschlag genommen und Seile und Sicherungsgeräte ordentlich beansprucht!

Wie ihr an den Bildern sehen könnt, haben wir auch den Oberkärntner Jäger so richtig genossen! Da auch das Wetter super mitspielte, haben wir den Vormittag ganz schön verlängert. So manche Mama musste daher das Mittagessen bis zum späten Nachmittag warmhalten!

Was ist noch so passiert:
Ruben Froschküsser hat diesmal keinen Frosch gefunden! Dafür haben sich zwei Mädchen im Plumsklo eingesperrt – und sind nicht mehr herausgekommen! Lissi hat sie dann gerettet! Florian Ploner wurde von zwei süssen Girls umschwärmt und Paul – der Kleine wollte nicht mehr aus der Wand. Mathias hat seine Kletterteigkünste entdeckt und Franz hat gezeigt, dass man sich auch auf einem Klettersteig verlaufen kann!

Wir freuen uns schon auf den nächsten Klettertag! Bis bald und Berg Heil!

Anna ist schon am Ausstieg

Anna ist schon am Ausstieg

Das macht Spass!

Das macht Spass!

Seilsalat ?!

Seilsalat ?!

Der kleine Paul – ein echtes Talent!

Der kleine Paul – ein echtes Talent!

Was für Tiefblicke!

Was für Tiefblicke!

Ein Teil der Mannschaft vor der Breitwandstube

Ein Teil der Mannschaft vor der Breitwandstube

Florian am Klettersteig

Florian am Klettersteig